Coaching / Ghostwriting

Die Studienreformen wurden wirtschaftlichen Erfordernissen angepasst. Gelitten hat darunter die wissenschaftliche Ausbildung der Studenten. Mein Coaching umfasst eine EinfĂĽhrung in das wissenschaftliche Arbeiten, speziell mit Bezug auf politikwissenschaftliche, soziologische und philosophische Themen, mit der das Gewicht auf analytische Herangehensweisen gelegt wird. Das Ghostwriting umfasst Sachbuchtexte und -titel.

 

 

Blogging / Online Redaktion / Content Marketing

Zur redaktionellen Aufbereitung und Kritik gehören Rezensionen über Literatur, Kunst und Musik. Auftraggeber sind auch Unternehmen, die in ihrer Kommunikation mehr als nur die eigenen Produkte berücksichtigen möchten. Ein PDF (147 Kb) ist hinterlegt PDF.

Ebenso greife ich Diskussionen in den Branchen auf: u.a. ĂĽber Ereignisse in der Druckindustrie, im Buchmarkt und in der Welt der Agenturen und ihrer Berater. Ein PDF (166 Kb) ist hinterlegt PDF.

Eine fällige Auseinandersetzung mit Diskussionen über → Content Marketing findet man bei den Ruhrbaronen.

Ein Entwurf zur → Imagebildung über Duisburg ist bei Xtranews erschienen. Verlinkt ist das Schlussdokument, das seinerseits Links zu den Bestandteilen der Skizze enthält.

 

 

Text / Konzept

Das Projekt Berderhof enthält die Gründungsskizze für das Restaurant Berderhof und ist als Präsentation für das Genehmigungsverfahren entstanden (Text – Konzept in Zusammenarbeit mit den Designern Julia Storz und Joachim Lillack). Ein PDF (5 MB) ist hinterlegt:

Projekt Berderhof

 

Für eine neo-romantische Fotoshow der Künstlerin Kerstin Blomberg (Büdinger) ist ein kurzes Video entstanden. Die Musik komponierte → Helge Bol. (Titel, Konzept, Slideshow) Ein Link ist hinterlegt:

Im Labyrinth der Wachtraeume

 

Die hinterlegten Texte (1,4 MB) laden zu einer vierteiligen politischen Vortragsreihe ein, die ich selber gehalten habe. Veranstalter war das Internationale Zentrum in Duisburg, das zur VHS gehört. Die Vorträge sind betitelt mit Europa: Die unvollendete Geburt.

VHS

 

Die neue Radiostation INBETWEEN entstand speziell für Liebhaber zeitgenössischer Musik aus Jazz, Klassik und Avantgarde:

Radio INBETWEEN

 

FĂĽr die Wohnungbaugesellschaft-Duisburg-Mitte entanden Texte ĂĽber Duisburger Ereignisse, u.a. ĂĽber den Umbau des Bahnhofsvorplatzes, die Eingang in das Haus-Journal fanden. Die beigefĂĽgte PDF-Datei mit dem angefĂĽhrten Artikel ist auf ca. 70% skaliert und hat einen Umfang von 440 KB.

WGD

 

 

Bücher und Beiträge

Seit Frühjahr 2013 sind die Bücher als → eBooks (AutorenVerlag Matern) lieferbar. Beiträge sind in den Zeitschriften: Szenario, Ulcus-Molle - Nachfolge, ExKurs, Sterz, Die Gazette und in diversen Online Medien erschienen, wie z.B. den lokalen → xtranews und den regionalen → Ruhrbaronen.

An Büchern und Buchbeiträgen sind philosophische und belletristisch essayistische erschienen:

Buch: Ăśber Sprachgeschichte und die Kabbala bei Horkheimer und Adorno
Buch: Zweifel an der Kultur. Essayistische Notizen
Buch: Wie wärs mit einer Revolution? Saturnalien aus dem Ruhrgebiet

Buchbeitrag fĂĽr: Ăśber die Kunst, klein zu verlegen, hg. v. Mark Ammern / Helge Bol
Buchbeitrag fĂĽr: Analytische Philosophie?, hg. v. Kai Pege
Buchbeitrag für: Analytische Belletristik. Essays und Gespräche, hg. v. Mark Ammern
Buchbeitrag fĂĽr: Im Wettbewerb, hrg. v. Kathrina Talmi